Vier Linden
Vier Linden
www.bf-vln.de - Rlmms 56
www.bf-vln.de - Rlmms 56

Rlmms 56

Der Rlmms 56 wurde gegen Ende der fünfziger Jahre neu gebaut, kurz danach wurde noch der Rlmms 58 aus alten Wagen zusammengefrokelt. Beide sehen eigentlich gleich aus, haben nur verschiedene Untergestelle.
Von Kibri gibt es diese Wagen (ja, beide - in H0 sieht man den Unterschied nicht...) als Bausatz, der normalerweise sündteuer ist. Aber vor kurzem gab es da eine nette Aktion bei Conrad - pro Wagen 7,95€, und es war sogar noch ein Fuchs 301 dabei!
Zu dem Modell hat Erik Meltzer das wichtigste schon auf http://www.modellbahnfrokler.de/kritik/kibri-rlmms.html geschrieben.
Ein Foto von www.bf-vln.de
Am Fahrwerk gibts nicht viel zu tun - einfach zusammenpappen und gut.
Heraus kommt dann ein durchaus sehr schöes, und vor allem schmales, Untergestell!
Ein Foto von www.bf-vln.de
Der Wagen erlaubt es, etliche verschiedene Varianten zu bauen.
Standardmäßig fuhren die Wagen immer mit hochgeklappten Bordwänden umher.
Heruntergeklappt wurden sie nur, wenn das Ladegut tatsächlich breiter war als die Ladefläche erlaubte.
Die Rungen konnten abgenommen werden und im Staukasten unter dem Wagenboden transportiert werden.

Weder Fotos noch Texte von dieser website dürfen ohne mein Einverständnis anderweitig verwendet werden.

Druckansicht
Letzte inhaltliche Änderung: 28.10.2005, Tobias Meyer, website.2017@bf-vln.de.
Es waren bisher 11518 Besucher auf dieser Seite.