Vier Linden
Vier Linden
www.bf-vln.de - ETA150 von Kato mit Kurzkupplung
www.bf-vln.de - ETA150 von Kato mit Kurzkupplung

ETA150 von Kato mit Kurzkupplung

Eigentlich ist es mittlerweile eine Selbstverständlichkeit, heutzutage gefertigte Modelle mit Kurzkupplungskulisse auszuliefern - Doch Kato sträubt sich da scheinbar gegen, denn der ETA150 wird mit einer absolut unzureichenden Bügelkupplung geliefert.
Später gab es denn eine "Kurzkupplung" mit im Paket, aber die hatte immer noch einen festen Drehpunkt, keine Kulissenführung, und sah eher wie eine Scharfenbergkupplung aus.
Ich habe deshalb in meinen die Kurzkupplungskulisse von Symoba eingebaut, um ETA und ESA untereinander zu verbinden.
Dieser Umbau wurde mit dem Umbau auf Originalkupplungen überflüssig.
Ein Foto von www.bf-vln.de
Als erstes muss ein Ausschnitt gesägt werden. Dieser liegt so, dass die Kupplung hinten bündig mit der Außenkante abschließt, also muss hier noch ein wenig gefeilt werden.
Ein Foto von www.bf-vln.de
Die Kulisse wird dann mit Kunststoffkleber eingeklebt.
Ein Foto von www.bf-vln.de

Das Ausrichten geht ganz einfach: An den Seiten mittig, das sieht man von oben gut. Die Unterkante kann einfach eben sein.
Ein Foto von www.bf-vln.de
Nach hinten so, daß die hintere Kante bündig mit der Rückseite der Stufe abschließt.
Ein Foto von www.bf-vln.de
Den NEM-Schacht habe ich von oben her so weit abgefeilt, dass er offen ist. Die Kupplung hält trotzdem.
Als Kupplung habe ich eine Roco-Kurzkupplung eingesetzt, die ich ihres Bügels beraubt habe. ETA und ESA muss man nun also durch anheben trennen.
Der Normschacht liegt nicht auf der normgerechten Höhe, sondern darunter, deshalb macht eine universell verwendbare Kupplung auch wenig Sinn.
Damit Güterwagen angekuppelt werden können, wollte ich einen Weinert-Haken einkleben.
Ein Foto von www.bf-vln.de
Die Kupplung passt knapp unter die Schürze.

Material
2 Symoba Kurzkupplungskulissen

Weder Fotos noch Texte von dieser website dürfen ohne mein Einverständnis anderweitig verwendet werden.

Druckansicht
Letzte inhaltliche Änderung: 17.11.2004, Tobias Meyer, website.2017@bf-vln.de.
Es waren bisher 16255 Besucher auf dieser Seite.